Erika Hochrieser

Vorstandsmitglied

„Als Finanzvorstand bin ich gerade in Corona Zeiten besonders gefordert. Auf der einen Seite ist die Liquiditätssicherung das höchste Gut um auch insbesondere starken Umsatzschwankungen entgegen zu wirken.  Auf der anderen Seite ist es wichtig, genügend liquide Mittel für weiteres Wachstum kurzfristig zur Verfügung zu haben um auch einmal schnell „zuschlagen“ zu können. Mit unseren langjährigen verlässlichen Bankpartnern haben wir diese Absicherung erfolgreich umgesetzt.  Des Weiteren braucht es ein konsequentes Kosten- und Liquiditätsmanagement und so ist es uns gelungen die vollen Corona Auswirkungen abzufedern. Als Ziel verfolge ich die Stärkung der Eigenkapitalbasis um unsere Bonität noch weiter zu stärken. In Summe stehen wir sehr gut da.“

THOMAS STADLHOFER

Vorstandsvorsitzender

„Ganz wichtig ist für mich die perfekte Leistung für die Kunden in den Marken zu erbringen. Verlässlichkeit und Konstanz stehen hier an oberster Stelle. Dabei setzt die Frauenthal Service auf laufende Prozessoptimierung, um in diesem dynamischen Umfeld weiterhin die stärkste Logistik, die schnellste Abwicklung und die Top-Verfügbarkeit in ganz Österreich zu gewährleisten. Das Unternehmen mit seinen Marken soll zudem weiterhin ein Magnet für die besten Mitarbeiter sein. Denn als Branchenleader bieten SHT, ÖAG und Kontinentale ihren jeweiligen Kunden das breiteste Leistungsportfolio und eine Mannschaft mit umfassendem Know-how.“

BEATRIX OSTERMANN

Vorstandsmitglied

„Die Weiterentwicklung des Auftritts unserer erfolgreichen, starken Vertriebsmarken und der Ausbau des Sortiments sowie unserer exzellenten Betreuungs- und Servicequalität hat für mich oberste Priorität.“